Ist das eine Geschlechtskrankheit?

Als Mann (70er) leide ich seit ca. 6 Monaten unter einer entzündlichen, juckenden Rötung von Vorhaut und Eichel.
Der Dermatologe diagnostizierte Balanitis.und verschrieb mir
eine apothekenproduzierte Salbe mit Hauptanteil Pilzmittel.
Fragen:
Warum kommen die Symptome nach zügigem Erfolg der Salbe
zurück? Ist es ansteckend? Wie kam ich dazu? Wie werde ich es los?
Experte Prof.Brockmeyer vor 1139 Tagen 16 Stunden
Danke für die Frage! Wichtig wäre zu klären, ob die Salbe Kortikoid/Steroid-haltig ist. Diagnostisch sollte ein Abstrich und eventuelle eine Probebiopsie entnommen werden. Aus diesen Befunden ergeben sich dann auch die Antworten auf ihre weiteren Fragen. In jedem Fall sollten Sie noch einmal einen Dermatologen aufsuchen, denn eine genaue Diagnose ist nur bei persönlicher in Augenscheinnahme möglich.
Schreiben Sie hier einen eigenen Beitrag:
Default User
Abbrechen
schließen