Herzinfarkt

Wie lange muß man Betablocker nehmen nach einem Herzinfarkt.?
Danke
Experte Prof.Landmesser vor 1096 Tagen 23 Stunden
Vielen Dank für Ihre Anfrage. Betablocker senken das Risiko für einen zweiten Herzinfarkt und werden dazu meist auf Dauer verordnet. Es ist aber nicht gesichert, ob die lebenslange Einnahme von Vorteil ist, wenn nicht weitere Gründe für Betablocker vorliegen, wie Herzmuskelschwäche, Herzrhythmusstörungen oder Bluthochdruck. Bei normaler Herzfunktion und niedrigem Herz-Kreislauf-Risiko wird man heutzutage einige Jahre nach einem Herzinfarkt Vor- und Nachteile genau abwägen, wenn der Infarktpatient keinen Betablocker mehr einnehmen kann oder möchte.
Schreiben Sie hier einen eigenen Beitrag:
Default User
Abbrechen
schließen